Substitutionsambulanz Wolfenbüttel

Das Team


Was wir für Sie tun

Bei uns finden Suchtkranke, die ihre Drogenabhängigkeit überwinden wollen, umfassende und bedarfsgerechte Unterstützung. Die Substitutionsbehandlung ist ein medizinisches Angebot für Opiatabhängige bei Vorliegen der ärztlichen Indikation.

Unser Angebot

  • Methadon-, L-Polamidon- und Subutex gestützte Substitution (365 Tage im Jahr)
  • Medizinische Beratung
  • Fachärztliche und psychosoziale Betreuung
  • Krisenintervention, enge Zusammenarbeit mit den Mitarbeitenden der Fachambulanz Wolfenbüttel und des Café Clara Wolfenbüttel
  • Zusammenarbeit mit anderen Institutionen und Diensten im Rahmen eines regionalen Hilfeverbundes

Die psychosoziale Betreuung orientiert sich an Ihrer individuellen Situation. Im Gespräch versuchen wir gemeinsam herauszufinden, wo Ihre Stärken liegen und wie Sie diese sinnvoll nutzen können. Sie kommen so dem Ziel näher, ein drogenfreies Leben zu führen.
Die Beratung und Betreuung unterliegt der Schweigepflicht und ist für Sie kostenfrei.