Medizinisches Behandlungszentrum für Erwachsene mit geistiger Behinderung oder schweren Mehrfachbehinderungen (MZEB)

Wer wir sind.
Das MZEB in Braunschweig ist eine Einrichtung des Integrierten Gesundheitsdienstes Neuerkerode der Lukas-Werk Gesundheitsdienste GmbH. Es ist in den Bereichen Beratung, Diagnostik und Behandlung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung tätig.

Das Zentrum stellt ein medizinisches Angebot für erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung oder schweren Mehrfachbehinderungen dar. Dabei sind aufgrund der geistigen oder mehrfachen Behinderung die Anamnese, Diagnostik und Behandlung oftmals erschwert.

Wir bieten Ihnen mit unserem interdisziplinären und multiprofessionellen Team eine qualifizierte und spezialisierte Diagnostik, Therapie und Betreuung an. Dabei berücksichtigen wir auch die komplexen Störungsbilder und die Wechselwirkungen der verschiedenen Beeinträchtigungen.

Für wen wir da sind.
Wir behandeln erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung sowie weiteren Beeinträchtigungen. Darunter fallen zum Beispiel Patientinnen und Patienten mit

  • ausgeprägten Verhaltensauffälligkeiten oder seelischen Störungen
  • geistiger Behinderung und schwer einstellbarer Epilepsie
  • schweren Mehrfachbehinderungen
  • geistiger Behinderung und Einschränkung der aktiven Sprache bei sonst gut erhaltenem Sprachverständnis


Für eine Behandlung im MZEB bedarf es der Kombination verschiedener Aufnahmekriterien. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.