Wie die Profis

Neuerkeröder Bürger trainieren im Rahmen von Special Olympics beim VfL Wolfsburg.

Einmal wie ein Fußball-Profi trainieren – diesen Traum erfüllten sich sechs Bürger aus Neuerkerode bei der europäischen Fußballwoche, initiiert von Special Olympics Europa/Deutschland, der UEFA und in Zusammenarbeit mit dem VfL Wolfsburg. 

Auf dem Trainingsplatz der Bundesliga-Profis leitete VfL-Legende Roy Präger das Training für über 50 Teilnehmer aus der ganzen Region. Eingeübt wurden Schusstechniken sowie Pass- und Dribblingvarianten, zudem gab es ein spezielles Torwarttraining. „Jeder hatte augenscheinlich Spaß und ein Erfolgserlebnis zu verbuchen“, erzählten Florian Knospe und Henrik Waltking, die als Trainer des SC Neuerkerode die Bürger begleiteten. Das große Abschlussspiel mit allen Beteiligten war ein gelungener Ausklang eines aufregenden Nachmittags. „Eine absolut runde Sache“, fanden die Neuerkeröder Bürger.