Transparenzbericht

In Deutschland gibt es keine einheitliche Veröffentlichungspflicht für gemeinnützige Organisationen. Wer für das Gemeinwohl tätig ist, sollte der Gemeinschaft dennoch sagen, welche Ziele die Organisation anstrebt, woher die Mittel stammen, wie sie verwendet werden und wer die Entscheidungsträger sind.

Deshalb hat sich die Unternehmensgruppe der Evangelischen Stiftung Neukerkerode der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (ITZ) angeschlossen und verpflichtet sich, die nachstehenden Informationen auf der Homepage zu veröffentlichen.

Name, Sitz und Anschrift:

Name, Sitz und Anschrift:

Evangelische Stiftung Neuerkerode
Kastanienweg 3
38173 Sickte-Neuerkerode
Telefon:  05305 2010
Telefax:  05305 201 474

Ev.-luth. Diakonissenanstalt Marienstift
Helmstedter Straße 35
38102 Braunschweig
Telefon:  0531 7011 0
Fax:  0531 7011 5100

Die Evangelische Stiftung Neuerkerode und die Ev.-luth. Diakonissenanstalt Marienstift sind mit ihren Gesellschaften Partner eines Versorgungsnetzwerkes zur Förderung von Gesundheit, Inklusion und Lebensqualität - mit verlässlichen wirksamen Angeboten und Dienstleistungen, um Menschen im Sinne christlicher Nächstenliebe achtsam zu unterstützen, sie zu fördern und zu versorgen. Sitz der Stiftung ist Neuekerode.Gegründet wurde die Evangelische Stiftung Neuerkerode am 13. September 1868 als Anstalt zu Erkerodedurch Pastor Gustav Stutzer und mit Unterstützung der Bankierstochter Luise Löbbecke und dem Arzt Dr. Oswald Berkhan. 

Satzung

Satzung

Die Satzung der Evangelischen Stiftung Neuerkerode finden Sie hier.
Die Satzung der Ev.-luth. Diakonissenanstalt Marienstift finden Sie hier.

Leitbild

Leitbild

1868 wurden Menschen mit einer Behinderung in Braunschweig und Wolfenbüttel von der Gesellschaft ausgegrenzt, waren weitgehend sich selbst überlassen und oftmals notleidend. Der Gemeindepastor Gustav Stutzer, die Sozialreformerin Luise Löbbecke und der Mediziner Dr. Oswald Berkhan gründeten die Evangelische Stiftung Neuerkerode, um den Betroffenen einen Ort zum Leben zu geben und ihnen ein menschenwürdiges Dasein ermöglichen.

Bis heute ist die Evangelische Stiftung Neuerkerode ihren Grundsätzen treu geblieben, Menschen in ihre Obhut zu nehmen, sie zu fördern und ihnen eine Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben zu ermöglichen. Unser Leitbild gibt uns Orientierung, um heute und in Zukunft unserer Herkunft und unserer Tradition treu zu bleiben.

Unser Leitbild zum Download

Datum des jüngsten Bescheides vom Finanzamt

Datum des jüngsten Bescheides vom Finanzamt

Ev. Stiftung Neuerkerode (ESN): Das Finanzamt Braunschweig-Altewiekring bestätigt mit Bescheid vom 10.11.2016, dass die Ev. Stiftung Neuerkerode (Steuernummer 13/220/78006) für das Jahr 2015 nach §5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer befreit ist, weil sie ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten kirchlichen, mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken im Sinne der §§51 ff. AO dient. Die Steuerpflicht erstreckt sich ausschließlich auf den von der Körperschaft unterhaltenen (einheitlichen) steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb. 


Ev.-luth. Diakonissenanstalt Marienstift (MSB): Das Finanzamt Braunschweig-Wilhelmstraße bestätigt mit Bescheid vom 22.02.2016, dass die Ev.-luth. Diakonissenanstalt Marienstift (Steuernummer: 14/204/30480) für das Jahr 2014 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftsteuer befreit ist, weil sie ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten kirchlichen und gemeinnützigen Zwecken im Sinne der §§ 51 ff. AO dient. Die Steuerpflicht erstreckt sich ausschließlich auf den von der Körperschaft unterhaltenen (einheitlichen) steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb. 

Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger der Stiftung

Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger der Stiftung

Vorstandsvorsitzender und Direktor
Pfarrer Rüdiger Becker

Vorstand Personal
Jessica Gümmer-Postall

Vorstand Finanzen
Ingo Beese

Verwaltungs- und Stiftungsrat

Der Verwaltungsrat der Evangelischen Stiftung Neuerkerode und der Stiftungsrat der Ev.-lutherischen Diakonissenanstalt Marienstift bilden das gemeinsame Aufsichtsratsgremium beider Stiftungen. Seine Mitglieder arbeiten ehrenamtlich, sie berufen den Vorstand ein und beraten und kontrollieren die Geschäftstätigkeit.

Prof. Dr. jur. Wilhelm-Albrecht Achilles (Vorsitzender), Richter am Bundesgerichtshof;

Dr. jur. Peter Bosse (stv. Vorsitzender), Präsident des Landgerichts a.D.;

Prof. Dr. Ulrich Seiffert, Ingenieur;

Dr. med. Arved Heinz, Chefarzt für Urologie i. R.;

Dr. med. Annegret Haagen, Chefärztin i. R.;

Tobias Henkel, Direktor Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz;

Thomas Hofer, Oberlandeskirchenrat Ev.-luth. Landeskirche in Braunschweig;

Dr. med. Claudia Jahnke, Leitende Jugendärztin Gesundheitsamt Braunschweig;

Jörg Matthes, Dipl.-Ing. Matthes & Partner GbR;

Prof. Dr. Jürgen Mauthe, Ärztlicher Direktor a. D.;

Dr. Bernd Meier, Hauptgeschäftsführer der IHK Braunschweig;

Ralf Pape, Direktor Bankhaus Löbbecke i. R.;

Hans-Heinrich Seeliger, Landwirt;

Eberhard Sieber, Dipl.-Kfm.;

Bernd Wrede, Dipl.-Ing. Steuerberater, Steuersozietät Dr. Hupe/Dietze/Wrede

Geschäftsbericht/Tätigkeitsbericht

Geschäftsbericht/Tätigkeitsbericht

Der Jahresbericht beschreibt die inhaltliche und wirtschaftliche Entwicklung der Stiftung sowie der verbundenen Gesellschaften und Geschäftsbereiche.

Personalstruktur von Stiftung und Gesellschaften

Personalstruktur von Stiftung und Gesellschaften

 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
(Stand 31.12.2016)

Summen

Gesamt

Teilzeit

Frauen

Männer

BfD/FSJ

Azubi

Ev. Stiftung Neuerkerode

169

49

89

80

0

5

Ev.-luth. Diakonissenanst. Marienstift

21

10

20

1

0

0

Neuerkeröder Wohnen und Betreuen GmbH

781

571

523

258

26

0

Krankenhaus Marienstift gGmbH

383

174

313

70

1

63

Mehrwerk gGmbH

319

209

228

91

11

2

Lukas Werk Gesundheitsdienste GmbH

180

114

148

32

0

0

Theresienhof Goslar GmbH

110

85

98

12

0

4

Haus der helfenden Hände gGmbH

102

56

89

13

0

12

Senioren- und Pflegezentrum Bethanien gGmbH

170

84

138

32

0

24

Diakoniestationen Harz-Heide  gGmbH

454

 407

417

37

0

11

 

 

 

 

 

 

 

Fachschüler ESN

42

-

-

-

-

-

Fachschüler MSB

106

 -

-

-

-

-

Gesamt (mit Fachschülern)

2837

1759

2093

638

38

121

Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
(Stand 31.12.2016)

Bereich

 

Ev. Stiftung Neuerkerode

 1

Marienstift

-

Neuerkeröder Wohnen und Betreuen GmbH

99

Krankenhaus Marienstift gGmbH

30

Mehrwerk gGmbH

29

Lukas Werk Gesundheitsdienste GmbH

-

Theresienhof Goslar GmbH

23

Haus der helfenden Hände gGmbH

15

Senioren- und Pflegezentrum Bethanien gGmbH

10

Diakoniestationen Harz-Heide gGmbH

-

Gesamt

207

Mittelherkunft und Mittelverwendung

Mittelherkunft und Mittelverwendung

Mittelherkunft: s. Jahresbericht Seite 22 ff.

Mittelverwendung: s. Jahresbericht Seite 22 ff.

Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit

Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit

Tochtergesellschaften

Neuerkeröder Wohnen und Betreuen GmbH (100%)
Geschäftsführer:
Marcus Eckhoff
Rüdiger Becker
Jessica Gümmer-Postall

Sitz der Gesellschaft:
Kastanienweg 3
38173 Sickte-Neuerkerode

Handelsregister: Amtsgericht Braunschweig HRB  203271
USt-IdNr.          DE 114 823 470

Mehrwerk gGmbH (100%),
umbenannt zum 01.09.2016, vormals Neuerkeröder Werkstätten GmbH (100%).
Die Neuerkeröder Wirtschaftsbetriebe GmbH (100%) und die Neuerkeröder Qualifizierungsbetriebe GmbH (100%) sowie die Marienstift Service GmbH (51%) sind zum 01.01.2016 in die (Neuerkeröder Werkstätten GmbH) Mehrwerk gGmbH verschmolzen.

Geschäftsführer:
Marcus Eckhoff
Hans Henning Müller
Rüdiger Becker
Jessica Gümmer-Postall

Sitz der Gesellschaft:
Kastanienweg 3
38173 Sickte-Neuerkerode

Handelsregister: Amtsgericht  Braunschweig   HRB   202262

Lukas-Werk Gesundheitsdienste GmbH (100%)
Geschäftsführer:
Petra Sarstedt-Hülsmann
Rüdiger Becker
Jessica Gümmer-Postall

Sitz der Gesellschaft:
Kastanienweg 3
38173 Sickte-Neuerkerode

Handelsregister: Amtsgericht Braunschweig HRB 6416
USt-IdNr. DE 114 823 470

Theresienhof Goslar GmbH (100%)
Geschäftsführer:
Ulrich Zerreßen
Rüdiger Becker
Jessica Gümmer-Postall

Sitz der Gesellschaft:
Kastanienweg 3
38173 Sickte-Neuerkerode

Handelsregister: Amtsgericht Braunschweig HRB 201528
(IK) 510313382
USt-IdNr. DE114823470

Haus der helfenden Hände gGmbH (60%)
Geschäftsführer:
Martina Redlin-Rückert
Rüdiger Becker
Jessica Gümmer-Postall

Sitz der Gesellschaft:
Beienroder Hauptstraße 1
38154 Königslutter-Beienrode

Handelsregister: Amtsgericht Braunschweig HRB 100800
(IK) 510310766
USt-IdNr. DE114823470

Senioren- und Pflegezentrum Bethanien gGmbH (51%)

Geschäftsführer:
Ulrich Zerreßen
Ingo Beese

Sitz der Gesellschaft:
Helmstedter Straße 35
38102 Braunschweig

Handelsregister: Amtsgericht Braunschweig HRB  205008
St.-Nr. 14 204 30405

Krankenhaus Marienstift gGmbH (51%)
Geschäftsführer:
Reinhard Ebeling
Rüdiger Becker

Sitz der Gesellschaft:
Helmstedter Straße 35
38102 Braunschweig

Handelsregister: Amtsgericht BraunschweigHRB  205010
St.-Nr. 14 204 30413

Diakoniestationen Harz-Heide gGmbH (51%)
Geschäftsführer: Volker Wagner

Sitz der Gesellschaft:
Lange Straße 33-34
38100 Braunschweig 

Handelsregister: Amtsgericht Braunschweig  HRB 205953

Diakoniestation Goslar gGmbH (100 %)
bis 5.Juli 2016, bis 2.Juni 2015: Neuerkeröder Gesundheitsdienste GmbH

Geschäftsführer: Volker Wagner

Sitz der Gesellschaft:
Gemeindehof 8
38640 Goslar 

Handelsregister: Amtsgericht Braunschweig  HRB 203265


Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zuwendung mehr als zehn Prozent der gesamten Jahreseinnahmen ausmachen

Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zuwendung mehr als zehn Prozent der gesamten Jahreseinnahmen ausmachen

Die Evangelische Stiftung Neuerkerode hat keine Unterstützer oder Förderer, deren jährliche Zahlungen mehr als 10% des Gesamtbudgets ausmachen. Unsere Arbeit trägt sich durch das Engagement und die Hilfe vieler.

Sonstiges

Sonstiges

Die Bilanzen und Gewinn- und Verlustrechnungen aller Gesellschaften sind im Internet unter www.unternehmensregister.de veröffentlicht. Die Zahlen für das Jahr 2016 sind dort voraussichtlich ab Juni 2017 verfügbar