Straßenfest

Am 10. Mai 2020 sollte rund um das Marienstift ein großes Straßenfest gemeinsam mit Mitarbeitenden, Nachbarn, Partnern und zahlreichen Gästen gefeiert werden. Geplant war, den Tag um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der Johanniskirche zu beginnen. Im Anschluss, ab 11 bis 17 Uhr, sollte ein umfangreiches Programm unmittelbar vor dem Eingang des Krankenhauses Marienstift (Helmstedter Straße 35) bis zur Zufahrt zum Senioren- und Pflegezentrum Bethanien angeboten werden. Darüber hinaus sollte im Rahmen des Straßenfestes der Platz offiziell auf den Namen „Elise-Averdieck-Platz“ getauft werden. 

Sämtliche Planungen werden wegen Corona auf Eis gelegt und hoffentlich für das Jahr 2021 reaktiviert. 

Sobald ein neuer Termin feststeht, wird dieser kommuniziert.