Urlaub und Freizeiten

Zur Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft gehört auch für Menschen mit Behinderung das Bedürfnis nach Urlaub und Reisen. Es werden daher regelmäßig Aktivitäten mit Betreuung wie Wanderfreizeiten oder Kurzaufenthalte an der See ermöglicht. Darüber hinaus werden von einigen Wohngruppen eigenständige Urlaubsfahrten organisiert und unternommen.