IBE

Das Intensiv Betreute Einzelwohnen ist ein Wohn-und Betreuungsangebot für Menschen, welche gern selbständig in ihren eigenen vier Wänden leben möchten und hierfür individueller und gezielter Begleitung bedürfen. Neben den alltäglichen und lebenspraktischen Anforderungen bestehen persönliche Beziehungsangebote, die den Menschen mit Beeinträchtigung in seiner persönlichen Lebensplanung unterstützen und fördern.

In dieser Sonderwohnform werden derzeit 11 Menschen innerhalb und außerhalb von Neuerkerode mit einer besonderen Betreuungsintensität begleitet. Das Betreuungsangebot findet nach Absprache an folgenden Orten statt:

  • in der eigenen Wohnung, um z.B. hauswirtschaftliche Tätigkeiten zu erlernen
  • im Dorf Neuerkerode, um z.B. eine Tasse Kaffee zu trinken
  • in den Nachbarortschaften, um z.B. Einkaufssituationen gemeinsam erleben zu können
  • in den Räumlichkeiten des IBE.

Neben individuellen Einzelterminen werden soziale Begegnungen und Kontakte in Kleingruppen angeboten und begleitet.