Psychosomatische Rehabilitation im Rehabilitationszentrum St. Leonhard in Braunschweig

In dem Rehabilitationszentrum St. Leonhard in Braunschweig stellt das Lukas-Werk ab November ein neues Behandlungsangebot zur Verfügung. Ab dem 1. November 2020 bieten sie in dem integrativen Quartier St. Leonhard eine ganztägig-ambulante psychosomatische Rehabilitation in einer neuen Tagesklinik an. Das Angebot richtet sich an Menschen, die durch eine psychische oder psychosomatische Erkrankung sowohl beruflich als auch privat in ihrer Leistungsfähigkeit und Zufriedenheit beeinträchtigt sind.

In dem Rehabilitationszentrum begleitet Sie ein kompetentes Team aus Ärzten, Psychologen und Psychotherapeuten bei der Behandlung des gesamten Spektrums psychosomatischer Erkrankungen sowie affektiver Störungen.

Unser umfassendes Behandlungsangebot nehmen Sie ambulant in Anspruch, so dass sich Ihre Reha-Phase mit Ihrem Alltag in vertrauter Umgebung vereinbaren lässt. 

Für Rückfragen und weitere Informationen steht Ihnen das Lukas-Werk gern zur Verfügung: 
T 0531. 180 537 30