Feierliche Eröffnung MZEB

Veranstaltungsdatum: 24. Januar 2018
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Großer Saal Krankenhaus Marienstift, Helmstedter Straße 35, 38102 Braunschweig

Feierliche Eröffnung des Medizinischen Behandlungszentrums für Erwachsene mit geistiger Behinderung oder schweren Mehrfachbehinderungen in Braunschweig (MZEB).

Die medizinisch-therapeutische Versorgung und Behandlung von Menschen mit Behinderung hat in Neuerkerode eine lange Tradition. Den Grundstein legte bereits vor 150 Jahren der engagierte Mediziner Dr. Oswald Berkhan, einer der drei Gründungsmitglieder der Evangelischen Stiftung Neuerkerode. Dabei galt er als ein Reformer, der eine Versorgungslücke für die Stadt Braunschweig und die Region schloss, indem er einen Prozess zur barrierefreien medizinischen Versorgung in Gang setzte, der nun in der Eröffnung des MZEB einen weiteren Meilenstein verzeichnen kann. Im interdisziplinär und multiprofessionell ausgerichteten MZEB der Lukas-Werk Gesundheitsdienste GmbH profitieren Patienten von einem breiten Angebot bei  eurologischen, psychiatrischen und psychologischen Fragestellungen. Neben Fachvorträgen können Sie im Rahmen der feierlichen Eröffnung auch die neuen Räumlichkeiten des MZEB besichtigen.

Wir freuen uns auf Sie!

Datum: 24. Januar 2018/ Uhrzeit: 15:00 Uhr/ Ort: Großer Saal, Krankenhaus Marienstift, Helmstedter Str. 35, 38102 Braunschweig

Um Antwort wird gebeten bis zum 12.01.2018: oeffentlichkeitsarbeit@neuerkerode.de