Elf neue Mitarbeitende offiziell begrüßt

Traditionell wurden auch zu Beginn dieses Monats die neuen Mitarbeitenden mit einer Andacht in der Theodor-Fliedner-Kirche offiziell begrüßt und der Dienstgemeinschaft des Marienstifts vorgestellt.

Vorstand Ralf Benninghoff überreichte den neuen Mitarbeitenden die Marienstiftsnadel als ein Zeichen der Zugehörigkeit zur christlichen Dienstgemeinschaft des Hauses. Im Anschluss wurden die neuen Mitarbeitenden im Rahmen des Einführungstages über die Tätigkeitsfelder der kirchlichen Einrichtung, in Form eines Informationsgespräches, einer Führung sowie durch verschiedene Belehrungen umfangreich informiert.