Marienstift feiert 144. Jahresfest

Viele Menschen sind im Marienstift geboren. Manche konnten auch in Würde zum Beispiel auf der Palliativstation des Krankenhauses oder im Altenpflegeheim Bethanien sterben. Viele haben in der Ev.-Luth. Diakonissenanstalt eine Ausbildung in der Krankenpflege oder Altenpflege gemacht. Vielen Mitmenschen konnte im Krankenhaus sowie im Altenpflegeheim geholfen werden. Etwa 680 Mitarbeitende sind zurzeit in der Einrichtung beschäftigt. Am 8. Mai 1870 wurde das Marienstift gegründet. Am 18. Mai 2014 feiert der Ort christlicher Nächstenliebe sein 144. Jahresfest um 10 Uhr in der Theodor-Fliedner-Kirche an der Helmstedter Straße 35. Die Festansprache hält Dr. Burkhard Budde; musikalisch gestaltet wird der Festgottesdienst vom Collegium vocale unter der Leitung von Ingeborg Herrmann. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldungen: h.otto@marienstift-braunschweig.de; Tel.: 0531 7011 304