Neuerkeröder Blätter sind erschienen

Die aktuelle Ausgabe der Neuerkeröder Blätter mit dem Titel "Dem Glück auf der Spur" ist erschienen. Glück als Ausdruck eines erfüllten Lebens ist nicht nur das Privileg einer Gesellschaft, die sich als gesund und erfolgreich definiert. Glück begegnet uns täglich in allen unseren Einrichtungen. Bürger, Klienten und Patienten sind häufig ganz besonders empfindsam für die wesentlichen Dinge im Leben und belegen, dass soziale Arbeit keinen Mitleidsbonus braucht.

Mit dieser Ausgabe der Neuerkeröder Blätter sind wir ganz persönlichen Geschichten unserer Bürger, Patienten, Klienten und auch von Mitarbeitenden nachgegangen. Wir haben gefragt: was bedeutet Glück für Menschen, die in unseren Senioreneinrichtungen leben, Mitarbeitende im Krankenhaus Marienstift oder für Angehörige von Suchtkranken und Jugendliche des Bücherprojektes der Neuerkeröder Qualifizierungsbetriebe. In einem Interview spricht auch der Landesbischof der Braunschweigischen Landeskirche, Dr. Christoph Meyns, über viele Glücksmomente bei seiner Arbeit, über die aktuelle Flüchtlingslage und die Chancen für Kirche und Diakonie.

Online blättern
Neuerkeröder Blätter online blättern