Veranstaltungen der Unternehmensgruppe bis Ende August abgesagt

Straßenfest zum 150-jährigen Jubiläum des Marienstifts auf 2021 verschoben.

Im Anschluss an die Informationen der Bundesregierung vom 15. April 2020 im Hinblick auf die Beschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung des Corona-Virus sagt die Unternehmensgruppe der Evangelischen Stiftung Neuerkerode (ESN) sämtliche Großveranstaltungen bis zum 31. August 2020 ab.

Folgende Termine sind betroffen:
7.5. Tag der Pflegewissenschaften (Braunschweig)
9.5. Tag der Gemeinschaft (Braunschweig)
10.5. Das Straßenfest zum 150-jährigen Jubiläum der Ev.-luth. Diakonissenanstalt Marienstift in Braunschweig wird auf das Jahr 2021 verschoben, ein neuer Termin steht noch nicht fest.
6.6. Parkfest Haus der helfenden Hände (Beienrode)
7.6. Sommerfest (Neuerkerode)
27.6. Sommerfest Bethanien (Braunschweig)
12.-14.6. Evangelisches Landesjugendtreffen (Neuerkerode)
29.8. Rock an der Wabe (Neuerkerode)