Braunkohl und Sonnenschein

Braunkohlwanderung des SC-Neuerkerode.

Bei der diesjährigen  Braunkohlwanderung der Mitglieder des SC Neuerkerode  stand zunächst eine Fahrt Richtung Schöppenstedt an. Vom Waldkindergarten dort ging es zu Fuß dann durch das Burgtal nach Schöppenstedt. Der  weiche Untergrund des Weges war für die Rollstuhlfahrer allerdings nur mit Unterstützung der  anderen Vereinsmitglieder zu bewältigen. Da wäre strenger Frost hilfreich gewesen. Trotzdem hat es Spaß gemacht, denn das Wetter war teilweise sogar sonnig, zumindest trocken. Naturspaziergang und Stadtrundgang gehörten zusammen. Im Schöppenstedter Gasthof Zum Zoll gab es dann eine vorzügliche Portion Braunkohl mit allen erdenklichen Beilagen. Einen Dank an die Wirtleute für das gut gelungene Essen, es hat allen sehr gut geschmeckt!