Neuerkeröder Eintrachtlöwen erleben Braunschweiger Sieg im Stadion

Immer wenn die Neuerkeröder Eintrachtlöwen in dieser Saison im Stadion waren, gewinnt die Eintracht. Das hat schon gegen Leverkusen geklappt und auch am vergangenem Samstag, als Eintacht Braunschweig gegen die TSG Hoffenheim mit 1:0 gewonnen hat.

Auf Einladung der Braunschweigischen Landessparkasse waren 45 Eintrachtlöwen mit dabei und haben ihre Mannschaft frenetisch angefeuert. In den letzten Spielminuten musste zwar gezittert werden, aber dann war der Sieg perfekt. " Im nächsten Jahr sind wir wieder im Stadion und dann schaffen wir auch den Klassenerhalt", so Eintrachfan Peter Marchetti.