Informationen zum Besuchsverbot am Marienstift

Informationen zum bestehenden Besuchsverbot.

  • Im Krankenhaus Marienstift wird die pandemische Situation regelmäßig evaluiert und es werden Maßnahmen zur Verschärfung oder Entlastung der bestehenden internen Hygienemaßnahmen nach sorgfältiger Einschätzung aller vorliegenden Daten ergriffen.
     
  • Die momentane Lage lässt leider noch keinen Besuchsverkehr auf den Pflegestationen zu. In den Bereichen der Intensiv- und Palliativmedizin ist ein geregelter Besuch bereits seit einiger Zeit möglich. Ebenso gibt es die Möglichkeit der Geburtsbegleitung von werdenden Vätern in unserer Geburtshilfe.
     
  • Von Woche zu Woche wird die Situation neu bewertet. Wann ein Besuch von Patient:innen im gewohnten Umfang wieder möglich sein wird, lässt sich jetzt noch nicht abschätzen. Es ist unstrittig, dass die Genesung durch das allgemeine Wohlbefinden der Patient:innen beeinflusst wird. Daher sind wir bestrebt, möglichst zeitnah den Besuch im geregeltem Umfang zuzulassen. Sobald dies möglich ist, werden wir es organisieren und kommunizieren.