Kooperation mit Fachärzten

Nicht allein die Mitarbeiterinnen sind an der Dienstleistungserbringung beteiligt. Die Zusammenarbeit mit Ärzten, die den Bewohner schon längere Zeit begleitet haben, wird von uns begrüßt.

Die kooperative Zusammenarbeit bezieht sich aber auch auf die Apotheke, Logopäden und Physiotherapeuten.

Eine partnerschaftliche Kooperation mit den Krankenhäusern wird von uns sehr unterstützt, damit wir gemeinsam viel Positives für die Bewohner bewegen können.