Qualitätsmanagement

Der Vorstand der Evangelischen Stiftung Neuerkerode hat in seiner Sitzung am 24.01.2012 beschlossen, ein Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001 in seiner aktuellen Fassung einzuführen.

Am 05.01.2014 wurde das im webmodell dargelegte Qualitätsmanagement in Kraft gesetzt.

Die Wirksamkeit des Managementsystems wird seit dem durch einen externen Auditor des Diakonie Service Zentrum Oldenburg GmbH nach DIN EB ISO 19011 durchgeführt.

Die zentrale Zielsetzung des Qualitätsmanagement ist das erfolgreiche Führen einer Organisation auf der Grundlage der Erfordernisse und Erwartungen der interessierten Parteien.

Dies erfolgt durch die Einführung und Aufrechterhaltung des Managementsystems, das auf kontinuierliche Verbesserung ausgerichtet ist.

Wie können wir uns verbessern ?

Verbessern heißt zum Besseren verändern und Veränderung bedeutet Entwicklung.

Die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden stehen im Mittelpunkt.

Im Sinne der Kundenorientierung nehmen wir Rückmeldungen unserer Kunden systematisch auf. Die eingegangenen Rückmeldungen werden sorgfältig und zeitnah bearbeitet. Die abgeleiteten Maßnahmen fließen in die kontinuierliche Verbesserung ein.

Wir freuen uns hier über ihre Rückmeldung.