Danny Gmerek

08.05.1985 in Braunschweig geboren

Seit 16.06.2003 in Neuerkerode

Seit 01.10.2010 in der Villa Luise

Festes Ensemblemitglied des Theater Endlich


Danny Gmereks Leidenschaft ist das Rechnen und Schreiben auf einer ‚Zaubertafel‘. Er versucht durch seine Rechnungen, die immer Jahreszahlen betreffen, einen Blick in die Zukunft zu werfen, möchte wissen wie die Menschen dann heißen und wie sie aussehen. Durch seine sich immer wiederholenden Zahlenreihen versucht er Antworten auf diese Fragen zu bekommen, findet sie jedoch nie, kommt nie zu einem Abschluss. Gerechnetes wird verworfen und ‚weggewischt‘.                                                                                                Herr Gmerek hat ein außergewöhnliches Schriftbild. Seine Buchstaben und Zahlen sind langgezogen und ineinander verwoben, ergeben so ein ganz eigenes Konstrukt.

Ausstellungen ab 2016

2017 Ausstellung zum Lutherjahr Brüdernkirche Braunschweig

2016 Ars Athletica KOMM., Wolfenbüttel

Auswahl Kunstwerke