Das Küchenteam in unserer Zentralküche vor Ort setzt sich ein für eine gesunde und wohlschmeckende Ernährung, die zur Genesung beiträgt. Dabei versteht unser Küchenpersonal sich darauf, eine ausgewogene, vielseitige und saisonale Kost zuzubereiten. Viele unserer Zutaten beziehen wir von regionalen Anbietern.

Selbstverständlich berücksichtigen wir verschiedene Essgewohnheiten. Sollten Sie aufgrund Ihrer Religion, Lebenseinstellung, Ihres Lebensalters etc. oder aufgrund von Allergien bestimmte Lebensmittel nicht essen, so sprechen Sie unsere Menüassistenten oder die Mitarbeitenden auf der Station an.

Vormittags gehen unserer Menüassistenten von Zimmer zu Zimmer und nehmen Ihren Essenswunsch entgegen. Sie haben bei uns verschiedene Wahlmöglichkeiten, um sich Ihre Mahlzeit nach Ihren Wünschen, unter Berücksichtigung der Ihnen aus gesundheitlichen Gründen verordneten Kostform, zusammenzustellen.

Unsere Diätassistentinnen beraten Sie gerne in Ernährungsfragen.

Einen Termin können Sie über das Pflegepersonal verabreden. Sollten Sie einmal unzufrieden sein, sprechen Sie bitte unsere Menüassistenten oder unsere Mitarbeitenden auf der Station an. Zudem sind wir offen für konstruktive Ideen und Anregungen.

Die Küche wird von der Mehrwerk gGmbH der Evangelischen Stiftung Neuerkerode betrieben.